Übersicht

Bezirksvertretung Porz

Elektrobus-Betriebshof, die beste Alternative für Porz!

Die Porzer SPD begrüßt die Errichtung eines neuen Busbetriebshofs in Köln-Porz auf dem Gelände des ca. 63.000 m² großen Grundstücks Kaiserstr. 127. Das ehemalige Dielektra-Gelände liegt seit vielen Jahren brach. Mit dem Bau des Busbetriebshofs wird das Gelände endlich einer…

Forensik in Westhoven

SPD fordert LVR und Stadtverwaltung auf, umgehend über geplanten Ausbau zu informieren Mit Verwunderung entnahm die SPD der Presse, dass eine Erweiterung der forensischen Klinik in Porz-Westhoven geplant sei. „Offenkundig…

SPD fordert Schutz vor steigenden Mieten in Poll

Milieuschutzsatzung als Mittel gegen Luxussanierungen und Gentrifizierung Steigende Mieten verdrängen die alteingesessene Bevölkerung. Die sogenannte Gentrifizierung betrifft inzwischen nicht nur die Kölner Innenstadt, sondern auch angrenzende Stadtteile wie Poll. Die SPD befürchtet, dass die geplante Bebauung des Deutzer…

Jugend-Bezirksvertretung in Porz wird Wirklichkeit

Die Porzer SPD begrüßt den Beschluss der Bezirksvertretung Porz, eine Sondersitzung für Jugendliche noch vor den Sommerferien abzuhalten. Der entsprechende Antrag wurde einstimmig verabschiedet. Zuvor hatte die Stadtverwaltung ein Konzept für die Jugend-BV vorgelegt, das auf einem Vorschlag der Bezirksvertretung…