Übersicht

Meldungen

Viel Zuspruch in Finkenberg

Die Menschen hier schätzen den direkten Kontakt und die Offenheit. Ja, in Finkenberg ist vieles nicht gut und verbesserungswürdig, aber die Menschen leben trotzdem gerne hier und lieben das Veedel. Viele sind auch gerne bereit mit anzupacken und möchten,…

Neue Wege ins Gremberger Wäldchen

Durch zahlreiche Verkehrsbauwerke ist das Gremberger Wäldchen immer mehr zu einer Verkehrsinsel verkommen: Durchschnitten von Autobahntrassen und Eisenbahnstrecken. Dabei ist der Wald einer der ältesten in Köln und ein wahrer Schatz östlich von Poll. Er bietet Erholungsmöglichkeiten und schützt…

Austausch mit der Feuerwehr Eil

Vor einigen Tagen traf sich Pascal Pütz mit den Löschgruppenführern Frank Frenser und Thomas Leffelsender von der freiwilligen Feuerwehr Eil in ihrem Gerätehaus an der Neuen Eiler Straße. In diesem sehr guten Austausch wurde gemeinsam über die Entwicklung der…

Westhovener Aue schützen – Freizeit für alle!

Die Westhovener Aue ist ein Kleinod für Erholungssuchende. Wir wollen sie schützen. Daher wollen wir über die Untere Landschaftsschutzbehörde anregen, einen entsprechenden Pflege- und Entwicklungsplan zu erstellen. Gleichzeitig wollen wir den Menschen entgegenkommen, die Naherholung und Freizeitaktivitäten suchen. Für…

Bezirkssportanlage an den Poller Wiesen renovieren

Konrad Adenauer schuf als Oberbürgermeister nicht nur den Grüngürtel, sondern auch die Poller Wiesen, wie wir sie heute noch kennen. Die Flächen laden zum Verweilen, aber vor allem zum Sport ein. Wir finden, diese Flächen müssen wir schützen und…

Kölner Straße mit Bürgerbetetiligung umgestalten

Die vierstreifige Kölner Straße trennt Ensen/Westhoven in Ost und West. Sie stellt damit den Autoverkehr in den Vordergrund und lässt keinen Platz für andere Verkehrsteilnehmer*innen, wie zum Beispiel Radfahrer*innen. Für viele Schulkinder, die sie tagtäglich überqueren müssen, stellt sie…

Führung durch Gremberghoven

Herzliche Einladung zur Führung durch Gremberghoven. Im Rahmen des Sommerprogramms laden der SPD Ortsverein Eil, Finkenberg, Gremberghoven und Pascal Pütz am Samstag, 22.08.2020 zur Führung durch den historischen Kern von Gremberghoven ein. Unter fachkundiger Leitung von Gunther Geisler,…

SPD fordert Schutz vor steigenden Mieten in Poll

Milieuschutzsatzung als Mittel gegen Luxussanierungen und Gentrifizierung Steigende Mieten verdrängen die alteingesessene Bevölkerung. Die sogenannte Gentrifizierung betrifft inzwischen nicht nur die Kölner Innenstadt, sondern auch angrenzende Stadtteile wie Poll. Die SPD befürchtet, dass die geplante Bebauung des Deutzer…

SPD lädt ein zum Fest am Poller Hafenbahnweg

Unter dem Motto „Hafenbahnweg und Lukas feiern“ lädt die SPD Poll, Ensen, Westhoven am Samstag, den 22. August (ab 19:00 Uhr) zu einem kleinen Fest in Höhe der Blühwiese am Hafenbahnweg ein. Gefeiert werden die vor zwei Jahren erfolgte Sanierung…

Mehr Sicherheit auf dem Leinpfad

In der Bezirksvertretung haben wir schon mehrfach den Ausbau des Leinpfades unten am Rhein beschlossen. Immer wieder werden wir von der Stadt vertröstet. Die Situation wird jedoch von Jahr zu Jahr schlimmer. Die Konflikte zwischen den zahlreichen Nutzer*innen reichen…

Vollversorger für Poll

Trotz über 11.000 Einwohnern hat Poll keinen vollwertigen Supermarkt, lediglich zwei Discounter und einen weiteren in direkter Nähe in Deutz. Die Versorgung mit z.B. kleinen Mengen Fleisch oder Käse ist damit zumeist nicht möglich, da Discounter grundsätzlich keine Frischetheken…

Gilgaustr. umgestalten mit Bürgerbeteiligung

Die Gilgaustraße ist die Ensen/Westhovener Haupteinkaufsstraße, sie wird schon jetzt von vielen Fußgänger*innen und Radfahrer*innen genutzt. Deshalb wollen wir die Straße zu einen sogenannten „Share-Space“ weiterentwickeln. Ein „Share-Space“ ist eine gemeinsam von allen Verkehrsmitteln genutzte Fläche mit wenig Strukturierung.

Zentrum für therapeutisches Reiten braucht Perspektive!

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu. Leider beginnt damit für die Mitabeiter*innen, Klienten und Besucher*innen des Zentrums für therapeutisches Reiten ZTR in Westhoven ein schweres und bitteres Jahr. Denn wenn es nach dem Willen des Vereinsvorstands geht, wird das…

Poller Markplatz umgestalten

Bisher präsentiert sich das Poller Ortszentrum nicht wirklich attraktiv und belebt. Die große Platzfläche wird bisher nur an Markttagen genutzt – schade! Denn dieser Platz, der zuletzt 1992 umgestaltet wurde, ist unser Ortsmittelpunkt, aus dem wir mehr machen sollten.