Übersicht

Pressemitteilung

„Es werde Licht!“

Wir fordern die Beleuchtung des Hafenbahnwegs Der „Hafenbahnweg“ entlang der Bahntrasse im Poller Zentrum erfreut sich großer Beliebtheit bei Groß und Klein. Bietet er doch eine gute Verbindung von der Straßenbahnhaltestelle Salmstraße in die anliegende Siedlung Raabestraße/Laurenz-Kiesgen-Straße und über die…

Erst die verkehrliche Erschließung, dann die Bebauung

SPD fordert ein Verkehrskonzept für den Deutzer Hafen Im Deutzer Hafen entstehen Wohnungen für etwa 6900 Menschen. Gut 6000 Menschen sollen dort ihren Arbeitsplatz finden. Es ist eines der größten Stadtentwicklungsprojekte in Köln und liegt in direkter Nachbar- schaft von…

Forensik in Westhoven

SPD fordert LVR und Stadtverwaltung auf, umgehend über geplanten Ausbau zu informieren Mit Verwunderung entnahm die SPD der Presse, dass eine Erweiterung der forensischen Klinik in Porz-Westhoven geplant sei. „Offenkundig…

SPD fordert Schutz vor steigenden Mieten in Poll

Milieuschutzsatzung als Mittel gegen Luxussanierungen und Gentrifizierung Steigende Mieten verdrängen die alteingesessene Bevölkerung. Die sogenannte Gentrifizierung betrifft inzwischen nicht nur die Kölner Innenstadt, sondern auch angrenzende Stadtteile wie Poll. Die SPD befürchtet, dass die geplante Bebauung des Deutzer…

Wunschzettel der Porzer SPD

Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wünschen der Porzer Bevölkerung nicht einfach nur viel Glück in 2020. Vielmehr haben sie unter der Führung des Stadtbezirksvorsitzenden Pascal Pütz und des Fraktionsvorsitzenden Dr. Simon Bujanowski ganz konkrete Ziele formuliert. Wesentlich ist der Wunsch, ausreichend…

Bild: König - Kölner Wochenspiegel

SPD forciert Stadtbahnverlängerung

Mit einem Änderungsantrag hat die Bezirksvertretung Porz auf Antrag der SPD zusätzlich zur Planungsaufnahme für die Stadtbahn Bonn-Niederkassel-Lülsdorf-Godorf-Köln inkl. der Rheinquerung die Planung des Anschlusses der Linie 7 in Lülsdorf an diese Stadtbahn gefordert. Beide Trassen sollen zunächst bis einschließlich…

„Porzer Kinder bleiben auf der Strecke“

Zentrum für Therapeutisches Reiten in Westhoven soll schließen – SPD fordert Erhalt Wenn es nach dem Willen des Vorstandes des Zentrums für therapeutisches Reiten geht, ist im Sommer 2021 Schluß mit der heilpädagogischen und therapeutischen Förderung von behinderten und nichtbehinderten…

Bild: Bujanowski

Herzliche Einladung zum Sommerfest der SPD-Fraktion

Die Sozialdemokraten in der Bezirksvertretung Porz laden ein: Am Mittwoch, den 10. Juli, ab 17 Uhr veranstalten wir unser Sommerfest. Es findet vor dem SPD-Fraktionsraum im Porzer Bezirksrathaus auf dem Alfred-Moritz-Platz statt.